Rabatte und Boni kombinieren

Sie sind auf der Suche nach einem Handytarif, bei dem Sie sparen können und zusätzlichen Bonus erhalten? Dann sollten Sie sich diesen Artikel nicht entgehen lassen. Denn hier finden Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Geld sparen können und dabei auch noch einen Bonus erhalten.

Wie kann man sparen?

Sparen bei HandytarifenViele Menschen wollen einen vernünftigen Handytarif, bei dem man auch Geld sparen kann. Aber solch ein Handytarif zu finden ist oft nicht einfach, da es unzählige Handytarife gibt. Da stellt sich die Frage, auf was man bei einem Handytarif achten sollte. Kunden sollten in erster Linie auf versteckte Kosten achten. Denn diese gestalten das Sparen von Geld oft zu einer Unmöglichkeit. Deshalb sollten Kunden einen Handytarif wählen, der keine versteckten Kosten enthält. Zusätzlich kann auch dann Geld gespart werden, wenn Kunden einen Handytarif wählen, der an die persönlichen Vorstellungen des Kunden angepasst wird. So bezahlt der Kunde oft nur das, was der Kunde verbraucht/nutzt. Viele auf den Kunden abgestimmte Handytarife beinhalten auch oft einen Bonus, Gutschriften oder Prämien. Wählt man beispielsweise ein Handytarif von o2, so braucht man die erste anfallende monatliche Rechnung nicht zahlen. Dies ist jedoch eine Aktion des Anbieters o2. Ist man jedoch bereits Kunde bei o2, so erhält der Kunde oft ein o2 Gutschein. Aber wie kann sonst noch Geld gespart werden?

  • Sie können einen mobilen Sprachtarif zu einem bestehenden Internet-Produkt anmelden.
  • Sie können jedoch auch ein Internet-Produkt zu einem bestehenden mobilen Sprachtarif anmelden.
  • Sie können aber auch einen mobilen Sprachtarif und ein Internet-Produkt neu anmelden.

Wie viel kann gespart werden?

Natürlich sollten Sie wissen, dass das monatliche Grundentgelt Ihres Smartphone-Tarifs ausschlaggebend für die Höhe Ihrer Ersparnis ist. Wenn Sie beispielsweise ein Grundentgelt in Höhe von 19,90€ haben, so können Sie 5€ monatlich sparen. Wenn Sie jedoch für einen Tarif 29,90€ bezahlen, so können Sie sogar bis zu 10€ monatlich sparen. Kurz gesagt kommt es also darauf an, wie Sie Angebote/Dienstleistungen kombinieren. Denn gut kombiniert, ist viel gespart und verspricht auch oft einen Bonus! Wenn Sie Dienstleistungen/Angebote kombinieren, so hat dies oftmals keine Auswirkungen auf Ihrem bestehenden Vertrag.

Kombinationsmöglichkeiten

Sparen ist also einfach. Vor allem, wenn Sie Angebote, Aktionen oder günstige Dienstleistungen kombinieren. Denn auf diese Weise können Sie gleich mehrfach sparen. Die Basis für die Berechnung der Kombinier-Ersparnis ist das monatliche Grundentgelt des Smartphone-Tarifes gemäß den Entgeltbestimmungen – ohne Zusatzoptionen, gewährte Rabatte oder Aktionspreise. Sollte die Höhe Ihres Smartphone-Tarif Grundentgelts zwischen € 19,90 und € 29,00, beinhalten, dann können Sie monatlich € 5,00 sparen. Ab einem Smartphone-Tarif Grundentgelt von mindestens € 29,01 können Sie sogar bis zu € 10,00 monatlich sparen. Um jedoch von Kombinationen überhaupt profitieren zu können, ist es wichtig, bei der Anmeldung des berechtigten Smartphone-Tarifs die Rufnummer des im Haushalt befindlichen Festnetz-Internets bzw. Internet Tarifs anzugeben. Der Vertragsinhaber des Festnetz-Internets muss über Ihre Teilnahme an die von Ihnen gewählten Kombinationen informiert sein und muss diese auch zustimmen. Bei einem Wegfall von günstigen Kombinationen und bei Nicht-Herstellbarkeit bzw. bis zur Herstellung des Festnetz-Internets wird das Regelgrundentgelt jedoch verrechnet. Es ist aus diesem Grund zu empfehlen, einen Handytarif zu wählen, welcher auch Einlösungen von sämtlichen Gutscheinen wie beispielsweise ein aktueller Gutscheincode von Sparhandy akzeptiert. Denn auch mit Gutscheinen lässt sich bares Geld sparen.