Aktuell

Nachrichten aus MV

Erstmals in Europa ist das gefürchtete Vogelgrippe-Virus H5N8 bei einem Wildvogel nachgewiesen worden. Entdeckt wurde es in einer Krickente, die im Rahmen der Wildvögel-Überwachung auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern geschossen wurde, wie Mecklenburg-Vorpommerns Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Samstag in Schwerin sagte.
----------
Unbekannte haben in Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) mehrere Hauswände mit rechten Parolen besprüht. «Bisher wurden 24 Sachbeschädigungen festgestellt»,
----------
Der FC Energie Cottbus hat am Samstag in der 3. Fußball-Liga das Ost-Duell gegen den FC Hansa Rostock mit 1:0 (1:0) gewonnen. Vor 11 751 Zuschauern schoss Uwe Möhrle (38.) mit seinem dritten Saisontor den entscheidenden Treffer für den Zweitliga-Absteiger. In der Tabelle verbesserte sich Cottbus durch den Sieg gleich um vier Ränge auf den fünften Platz. Dagegen rutschte Rostock der Abstiegszone immer näher und liegt jetzt auf dem 17 Rang.
----------
In einem Wildvogel in Mecklenburg-Vorpommern ist das Vogelgrippe-Virus nachgewiesen worden. «Damit wurde erstmals in Europa dieser Erreger außerhalb der Nutztierhaltung festgestellt», teilte das Landwirtschaftsministerium am Samstag in Schwerin mit. Die Krickente sei im Landkreis Vorpommern-Rügen im Rahmen der Überwachung der Geflügelpest gezielt geschossen worden, erklärte Minister Till Backhaus (SPD) - und damit deutlich außerhalb des Risikogebiets, das 50 Kilometer rund um einen Seuchenbetrieb in Heinrichswalde (Landkreis Vorpommern-Greifswald), liegt. Dort war die Vogelgrippe Anfang November in einem Putenbetrieb ausgebrochen.
----------
In Mecklenburg-Vorpommern ist ein weiterer Fall der Vogelgrippe nachgewiesen worden. Das aus Südkorea eingeschleppte Virus H5N8 sei
----------
Ein psychisch kranker Mann ist am Freitagabend nackt durch Rostock gelaufen. Als die Polizei eintraf, sei der
----------
In Marlow (Vorpommern-Rügen) hat am Samstagmorgen eine Scheune gebrannt. Dabei ist ein Schaden von rund 10 000
----------
Wegen eines Oberleitungsschadens ist der Zugverkehr zwischen Ducherow und Anklam noch bis zum Morgen unterbrochen. Betroffen ist bis etwa 6.00 Uhr die Linie RE3, die zwischen Berlin und Stralsund unterwegs ist, wie ein Bahnsprecher sagte. Ersatzweise sollen die Fahrgäste auf einem Teil der Strecke mit einem Dieseltriebwagen reisen.
----------
Mit seinem Weihnachtsmärchen lädt das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin in diesem Jahr seine jüngsten Zuschauer in den Eispalast
----------
Schwerin/Rostock (dpa/mv) ? Die Suche nach Weihnachtsgeschenken wird auch in diesem Jahr die Kassen in den Geschäften
----------